Ätherisches Eukalyptusöl

Viele Leser erinnern sich sicher an ein wiederkehrendes Gefühl aus ihrer Kindheit: den kühlen, warmen Geruch einer Cold Cream auf der Brust. Haben Ihnen Ihre Eltern bei einer Erkältung nicht auch ein wenig Vick’s VapoRub auf die Brust geschmiert? Es ist eine weit verbreitete Behandlung, die auf der ganzen Welt verwendet wird und Erinnerungen an den minzigen Duft und die beruhigenden Eigenschaften weckt. Aber würden Sie glauben, dass dieses Produkt auch ätherisches Eukalyptusöl enthält?

Ja, das ist richtig. Eukalyptusöl ist einer der wichtigsten Inhaltsstoffe in vielen Heilmitteln, aber woher kommt das Eukalyptusöl? Eukalyptus ist eine in Australien beheimatete Pflanze, die heute auf der ganzen Welt in tropischen und gemäßigten Klimazonen angebaut wird. Das Öl wird aus den Blättern dieser Bäume extrahiert. Es gibt einige Arten von Eukalyptusbäumen: einige haben ein minziges Aroma, während andere ein Zitrusaroma haben. Alle ätherischen Eukalyptusöle verströmen jedoch ein holziges, leicht süßliches Aroma.

Lassen Sie uns nun die Vorteile von ätherischem Eukalyptusöl entdecken und wie Sie es in Ihre Gesundheits- und Wellness-Routine integrieren können.

Verwendung von ätherischem Eukalyptusöl

  • Ätherisches Eukalyptusöl ist ein starkes abschwellendes Mittel. Bei einer Erkältung gibt es nichts Schlimmeres, als eine verstopfte Nase zu haben und nicht schlucken zu können. Ätherisches Eukalyptusöl eignet sich hervorragend bei Erkältungen, da es die Muskeln entspannt und das Abhusten erleichtert. Es kann inhaliert oder mit Hilfe eines Trägeröls äußerlich angewendet werden.
  • Sie können auch einen Diffusor für ätherisches Öl mit Eukalyptusöl verwenden. Wenn Sie dieses Öl in einem geschlossenen Raum verbrennen oder vernebeln, wird eine Atmosphäre geschaffen, die ein mehr als gesundes Atmen ermöglicht. Wenn Sie dieses ätherische Öl zusammen mit einem Luftbefeuchter verwenden, wird es Ihre Atemkapazität weiter verbessern.
  • Natürlich müssen Sie nicht krank sein, um das Aroma von Eukalyptusöl zu genießen! Dies ist ein wunderbarer Duft, den Sie ohne zu zögern in Ihre regelmäßige Aromatherapie-Routine aufnehmen sollten. Sie können dieses Öl jederzeit verwenden. Wir empfehlen, es mit einem oder mehreren ätherischen Ölen zu mischen, um ein komplexes und kraftvolles, ganzheitliches Aroma zu erzeugen. Einige Öle, die gut mit Eukalyptus harmonieren, sind Zitrone, Grapefruit, Pfefferminze, Lavendel, Ingwer, Kiefer und Zedernholz.
  • Kombinieren Sie die antibakteriellen Eigenschaften des ätherischen Eukalyptusöls mit einem Zitrusöl (z.B. Zitrone oder Grapefruit), um ein hochwirksames selbstgemachtes Reinigungsmittel herzustellen. Verwenden Sie es, um Oberflächen zu reinigen und unangenehme Gerüche zu beseitigen – es ist garantiert wirksam und riecht gut! Es ist eine großartige Idee für Familien mit Kindern, die das Haus reinigen müssen, aber keine schädlichen Chemikalien in der Nähe der Kinder verwenden möchten.
  • Es ist ein natürliches Insektizid. Wenn Sie dieses ätherische Öl im Freien verbrennen oder auf der Haut tragen, halten Sie sich lästige Mücken und Insekten vom Leib – beachten Sie nur, dass sie niemanden stechen wollen, der den starken Duft von Eukalyptus verströmt!
  • Eukalyptusöl kann äußerlich angewendet werden, um die Gesundheit der Haut zu verbessern. Seine antibakteriellen und antimykotischen Eigenschaften minimieren unangenehme Hautprobleme wie Akne, Rötungen, Ekzeme und sogar Schuppen. Dieses ätherische Öl sollte niemals auf die Haut aufgetragen werden, ohne dass es zuvor in einem Trägeröl verdünnt wurde. Geben Sie ein paar Tropfen ätherisches Eukalyptusöl in Oliven- oder Mandelöl und massieren Sie die betroffene Stelle mit dem Produkt. Stellen Sie sicher, dass Sie die Stelle anschließend abspülen.
  • Dieses Öl kann helfen, Ihr Haar zu stärken und Haarausfall zu verhindern. Eukalyptusöl, das mit den oben genannten Methoden angewendet werden kann, hilft, die Durchblutung der Kopfhaut anzuregen. Dies führt zu stärkeren Haarfollikeln und damit zu gesünderem Haar.

Wo Sie ätherisches Eukalyptusöl kaufen können

Eukalyptusöl können Sie in vielen Geschäften und online kaufen. Sie können dieses ätherische Öl in kleinen oder großen Mengen kaufen, da es relativ kostengünstig in der Herstellung ist. Es gibt eine große Auswahl an Eukalyptusölen, die auf Amazon und bei Anbietern ätherischer Öle wie Doterra, Young Living oder Mountain Rose Herbs erhältlich sind.

Sie können das ätherische Eukalyptusöl auch bei Ihrem örtlichen Kräuterhändler oder in Kaufhäusern wie Walmart kaufen. Wie bei allen ätherischen Ölen kann es zwischen den einzelnen Marken große Qualitätsunterschiede geben. Wenn Sie sich für 100% biologisches ätherisches Eukalyptusöl entscheiden, vergessen Sie nicht, die Etiketten zu überprüfen, damit Sie keine bösen Überraschungen erleben. Lassen Sie uns wissen, wenn Sie ein Eukalyptusöl gefunden haben, das Ihnen wirklich hilft!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.